Sonntag, 16. Dezember 2012

Vegane Kokosmakronen

Zum 3. Advent gibt es diesmal ein Kokosmakronen-Rezept. :)

200 g Kokosraspeln
150 g Rohrzucker
3 EL Sojamehl
1 EL Öl
7-8 EL warmes Wasser
Zartbitter Couverture
Salz
Zimt
Anis

Sojamehl mit dem Öl und Wasser zu einer glatten Paste verrühren und anschließend mit den anderen Zutaten vermixen. Der Teig bleibt eher krümelig, bis ihr ihn in den Händen zu kleineren Kugeln zusammendrückt. Diese kleine Kugeln auf ein Backblech geben und bei etwa 175° für 15-20 Minuten backen.

Nach dem Auskühlen schmelzt ihr im Wasserbad die Couvertüre und dippt die Unterseite der Markonen ein, sodass sie mit Schokolade überzogen sind. Schokolade wieder hart werden lassen und guten Appetit!

1 Kommentar:

  1. toller blog mit leckeren sachen
    werde ich bestimmt mal ausprobieren =)
    lg

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...