Mittwoch, 1. Mai 2013

Vegan Wednesday #37

Zum Frühstück gibt es bei mir momentan ein Rezept aus meiner Kindheit, Frischkornbrei. Meine Mutter hat uns das jahrelang jeden morgen gemacht, weswegen ich das ganze jetzt auch gut 10 Jahre nicht mehr sehen konnte :D Im Prinzip ist es eine Art Overnight Oats, ich werd demnächst mal mein Rezept vorstellen.

Ich stehe morgens meistens so um 8 auf wenn ich frei habe, mein Mann ist hingegen Langschläfer, wenn er kann. Als er dann also auch mal aus dem Bett kam, gab es gegen 12 nochmal zum Frühstück Waffeln. Mit Marmelade, Puderzucker, Ahornsirup, und und und :)

Und es ist immernoch Blueberry Pie über, von dem ich natürlich wieder fleißig genascht habe. War ja das erste Mal, dass ich diesen Kuchen gemacht habe und gespannt, ob er mir schmeckt. Und ich liebe ihn. Vor dem Essen wärme ich ihn immer ein bisschen auf, dann Schlagsahne oben drauf. Erinnert mich komischerweise an Herbsttage. Absolutes Soul Food.

Da es den restlichen Tag je eher süß herging, gab es abends dafür deftig. Afrikanisches "Hühnchen". War zwar etwas aufwendiger zu machen, da die Sojasteaks schon 2 Stunden in der Marinade bleiben mussten, aber ein wirklich großartiges Rezept, einfach köstlich.

Kommentare:

  1. hihi warum sind männer eigentlich immer die langschläfer und frauen stehen morgens früh auf? bei mir ists ganz genauso... aber auf die idee mit den waffeln (oder pancakes oder palatschinken...) dann zum zweiten frühstück kam ich noch gar nicht! danke!

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein leckerer, süßer Tag :)
    Das Blueberry-Pie-Rezept macht mich neugierig, hast du das schon gepostet oder bleibt das unter Verschluss als ewig sündiges Familiengeheimnis?
    Alles Liebe,
    Frau Schulz

    AntwortenLöschen
  3. Blueberry-Pie klingt ganz nach meinem Geschmack, da hätte ich auch gerne ein Rezept dazu!

    AntwortenLöschen
  4. mmmh, das "Hühnchen" würde ich jetzt liebendgern probieren!
    Hab grad Hunger ;-)

    Grüßle, jessi

    AntwortenLöschen
  5. Ah, soviel Süßes, das ist genau meins :D Die Waffeln sehen ja super aus, da vermisse ich gleich mein Waffeleisen!

    LG Angie
    PS: das neue Blogdesign gefällt mir richtig gut!

    AntwortenLöschen
  6. Sieht alles wahnsinnig lecker aus! :)
    Bin jetzt auch ein Follower! :)
    www.luisalicorice.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...